Kompetenzen

Die B&F Consulting AG leistet für ihre Kunden einen Mehrwert

Der Markt verändert sich zunehmend! Arbeitgeber und Arbeitnehmer müssen sich diesen Veränderungen stellen und anpassen. Wohlstand und soziale Absicherung gehören zu unserer Identität. Doch eine Sicherheit bezüglich der sozialen und betrieblichen Versorgungssysteme ist heute nicht mehr gewährleistet – ständige Anpassungen und Neustrukturierungen dieser Systeme sind nahezu täglich ein Thema.

Zu komplex und mächtig ist dieser Wandel – hierfür braucht es ein flexibles und effizientes Versorgungskonzept, das an zukünftige Entwicklungen angepasst werden kann.

Beratung und Betreuung – umfassend und interdisziplinär

Das Versorgungssystem ist in seiner Gesamtheit eine vielschichtige Angelegenheit. Die B&F Consulting AG entwickelt, z.B. im Bereich der betrieblichen Altersversorgung, von Anfang an anbieterneutrale Vorschläge und Lösungen zur Absicherung von Versorgungskonzepten. Von der Beurteilung und Optimierung bestehender Versorgungskomponenten, bis hin zur Ausarbeitung, Umsetzung und Verwaltung eigener Versorgungswerke.

B&F Consulting AG bietet Ihnen umfangreiche Unterstützung zur Vereinfachung des täglichen Handlings und hilft Ihnen dabei, interne Ressourcen zu schonen. Mit uns bekommen Sie einen Partner, der sich durch Qualität und fachliche Kompetenz auszeichnet.

Die B&F Consulting AG versteht sich als spezialisiertes Beratungs- und Dienstleistungsunternehmen – branchenübergreifend und bundesweit.

 Unser Service auf einen Blick:

» Verwaltungsdienstleistungen
– Standmitteilungen zu Versorgungskonzepten
– Marketingmaßnahmen für Versorgungswerke
– Schulungs- und Vortragskonzeptionen
– Betreuung / Verwaltung von Versorgungskonzepten
– Arbeitnehmerberatung zu Entgeltumwandlungsmodellen
– Admin-Unterstützung der Personalabteilung
  (Dienstleistungsvertrag)

» Strategische Beratung
– Einführung, Modernisierung und Ablösung von
  Versorgungswerken
– Optimierung der Leistungs- und Finanzierungs-
  gestaltung
– Übertragung von Pensionsverpflichtungen auf
  externe Versorgungsträger
– Gestaltung und Umsetzung von Entgeltumwand-
  lungsmodellen
– Nettoentgeltoptimierung

» Risiko-Management
– Risikoanalysen
– Entwicklung und Implementierung von
  Risikokonzepten
– Auswahl und Betreuung von Versicherungs-
  lösungen
– Insolvenzsicherung der betrieblichen
  Altersversorgung und Arbeitszeitkonten

» Private Vorsorgelösung
– Aufbau einer zusätzlichen Altersversorgung
– Absicherung existenzieller Risiken

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Rückruf anfordern