BundF News 2/2010

B&F News 02/2010

25.11.2010

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

 

das Jahr 2010 neigt sich dem Ende und wir alle sind gespannt, welche Herausforderungen uns im neuen Jahr erwarten.

 

Wir wünschen Ihnen für die kommenden Feiertage einige besinnliche Stunden und freuen uns, auch im nächsten Jahr für Sie tätig sein zu können.

 

Das Jahr war geprägt durch vielfältige Aktivitäten, wir verspüren derzeit im Bereich der betrieblichen Altersvorsorge verstärkten Beratungsbedarf, insbesondere unter dem Gesichtspunkt und den immer lauter werdenden Stimmen, Arbeitskräfte besser an mittelständische Unternehmen zu binden.

 

Mit unserer konsequenten Konzentration auf den privaten und betrieblichen Altersvorsorgebereich werden wir im Jahr 2011 weiter wachsen und im Norden eine weitere Niederlassung gründen.

 

Die Gründung der SÜBERA & KASPER GmbH im Jahre 2007 als spezialisiertes Gutachterhaus für versicherungsmathematische Berechnungen sowie Steuer- und Rechtsfragen rund um die betriebliche Altersvorsorge war ein wichtiger Schritt in einem immer komplizierter werdenden Marktsegment.

 

Mit der beigefügten B&F News 02/2010 möchten wir Ihnen einige wenige interessante Informationen rund um den Versorgungsbereich geben.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

B & F Consulting AG

Roger Brauer – Katja Rhino – Wolfgang Fröhlich

 

Inhalt der B&F News 2 / 2010

 

I. Pensionssicherungsverein a. G.

II. Private Krankenversicherung

III. Terminsache

 

1. Anpassung Garantiezins

2. Basisrente 31.12.2010

 

IV. Wichtige Änderung: Gesellschafterbeschluss bei Verpfändung von Rückdeckungsversicherungen

V. Kapitalanlagemöglichkeiten

 

1. Denkmalschutzimmobilien Leipzig

2. Pluswertfonds 151 Hahn Fachmarktzentrum

3. Schiffsbeteiligungen

 

BundF_News_2_2010

 

BundF News 2/2010
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.